Home

Herzlich Willkommen bei Mag. Stefan Dörrer, Psychotherapeut und Experte für Familienaufstellungen in Wien.

Psychotherapie ist eine „Dienst-Leistung“.

Als Psychotherapeut will ich eine Unterstützung, ein Dienst für Sie sein, damit Sie selbst das für Sie Wesentliche entdecken und entfalten können.

Letztlich ist es die Liebe, die heilt.

Davon bin ich zutiefst überzeugt. Klar, es braucht die notwendige Kompetenz und Vielseitigkeit in der Wahl von psychotherapeutischen Methoden. Und doch geht es meiner Erfahrung nach primär darum, die Liebesfähigkeit der Person ans Licht zu bringen. So kann die Person sich selbst, ihr Leben und andere annehmen.

Familienaufstellungen in Wien seit 1990

Seit 1990 habe ich Erfahrung in der Anwendung von Familienaufstellungen und dann von Systemaufstellungen.

Ich durfte die Methode der Familienaufstellung vor allem bei Brigitte Gross, Bert Hellinger und Gunthard Weber lernen. Die Aufstellungsarbeit hat es mir angetan, sie fasziniert mich, weil sie so eine effiziente, hilfreiche Therapiemethode ist. Und weil ich dies mit viel Freude und Begeisterung tue – mache ich Familienaufstellungen – laut Aussagen von anderen gut.
Schon früh habe ich begonnen, an Österreichischen Univ.- Kliniken (Innsbruck, Salzburg, Wien) mit der Therapiemethode Famlienaufstellung zu arbeiten.

Brauchen Sie Unterstützung als Führungskraft oder für Ihr Team?

Wenn Sie sich für berufliche Weiterentwicklung interessieren, dann besuchen Sie www.perspektiefe.at

Ich freue mich über Ihren Anruf!

Ich war vor ca. 2 Jahren bei dir … Seit diesem Zeitpunkt hat sich in meinem Leben so vieles verändert … vieles fällt mir leichter und die meisten Probleme lösen sich von selber auf.

Helmut B.

Das Ergebnis meiner Aufstellung ist wie eine große Einladung, aufmerksam in mein Inneres zu spüren. Danke noch einmal für dein einfühlsames Vorgehen. Danke Stefan!

Johanna F., Therapeutin aus Wien

Danke, für diesen, im besten Wortsinn, heilsamen Blick auf die Sippe. Zum ersten Mal kann ich (auch körperlich) fühlen, dass ich ein Teil davon bin ….

Mantler E.

der „gewaltige Schritt“ ging in die richtige Richtung! Ich danke Ihnen aus ganzem Herzen, sie haben, so möchte ich es ausdrücken, zu Ihrem Beruf eine Berufung! … sie bringen die Sachverhalte auf den Punkt, hören genau zu … vermitteln einem das Gefühl, dass man verstanden wird …

Eveline Cis.

Es sind kleine „Wunder“ in unserer Familie passiert … die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist besser geworden … ich habe momentan keine Sorge mehr, dass Benjamin sterben möchte.

Susi F.

Danke für die anstrengende, faszinierende, sehr heilende Psychotherapie! Ich habe viel über das Leben, Ursache und Wirkung von Beziehungen gelernt und in meinem Herzen erlebt!

Thomas Sch.

Danke für diese intensive, schöne Erfahrung und für die achtsame, behutsame Haltung von Stefan Dörrer. Seit dem sehe ich mein Leben viel klarer – und ich lebe mit mehr Freude!

Miriam

Ich habe einen anderen Blickwinkel auf fest verankerte Familienrollen bekommen. Es half mir sehr, meinen Blick und meine Einstellung zu verändern – sehr erleichternd!!

Florian, O., Niederösterreich

DANKE für diese intensive und schöne Erfahrung!
PS: … Selbst für mich als skeptischer „analytische Kopfmensch“ wird das nicht immer erklärbare Geschehen fühlbar…

Karl

…auch hat es mir und meiner Beziehung, die mit Sicherheit ohne der Aufstellung später in die Brüche gegangen wäre, außerordentlich gut getan! Ich verstehe meine Freundin viel, viel besser als früher …

Robert K.

… erst jetzt konnte ich spüren, wie tief wir alle miteinander verbunden sind. Seit der Aufstellung ist es in meinem Inneren ganz still geworden… mein Streit ist vorbei,ich empfinde tiefen Frieden.

Petra aus Wien

Du besitzt die wunderschöne Gabe, unglaublich viel in anderen Menschen zu bewegen.

Bernadette Weigl

Die Psychotherapie war ein großes Geschenk! Kaum zu glauben, was sich alles verändern kann – meine Familie bestätigt das …

Elisabeth W.

Ich war auf der Suche nach einer „guten Adresse“ für Familienaufstellung – und ich wurde nicht enttäuscht, ganz im Gegenteil! Stefan D. arbeitet so einfühlsam und dabei klar.

Renate S.

Seit der ADI Behandlung und dem Seminar Familienstellen sind meine Ängste und meine Depression verschwunden, auch die körperlichen Beschwerden…. Dafür ein herzliches Danke!

Georg

Unser Leben gleicht einem Musikstück. Stefan D. zeigte Kraft seiner Erfahrung und seines Einfühlungsvermögens jedem Einzelnen in der Gruppe wie wunderbar sich die eigene Lebensmelodie anhören kann…

Wolfgang

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für unser Gespräch letzten mittwoch. ich fand es sehr hilfreich und entlastend für mich. Schon beim Heimfahren hab ich gemerkt, wie die Anspannung der vergangenen Monate nachlässt …

Ingrid

Es geht mir jetzt viel besser – ich konnte die Angst und das Unbehagen, … ,loslassen. Derzeit ist diese unangenehme Unruhe und auch die Angst waren weg!

Michael M.

Danke nochmals für die wunderbare Begleitung – mir geht es seit einem Jahr wieder gut!
Bin wieder psychisch und physisch fit!

Ernst H., Wien

Für mich ist spannend und erleichternd, dass ich jetzt immer wieder aus den Körper/Gefühlsreaktionen aussteigen kann – und so der Blick auf die ganze Geschichte klarer und leichter wird.

Claire

Nach so vielen Jahren des Leidens darf ich endlich Erleichterung meiner Symptome verspüren. Sie sind meistens weg. Es spürt sich wie ein Zuckerl an. Danke dem Himmel.

Brigitte, Steiermark

ich merke, dass ich bereits einiges an „Alt-Ballast“ abgeben konnte und fühle mich schon etwas leichter …. die Methode und Deine Arbeitsweise geht total in die Tiefe und hilft Beziehungskonstellationen zu verändern ….

Katharina G.

eine sehr professionelle, einfühlsame Begleitung bei der Aufstellung. Ich konnte mir Vieles mitnehmen. Super!

Forsthuber Sonja

Was ich mir mitnehme? VERTRAUEN und KLARHEIT! … für mich war das Seminar etwas ganz unglaublich-mächtiges! Ich möchte mich bedanken für diese einzigartigen zwei Tage …

Hofbauer Ludwig

Lieber Stefan!
Ich sitze gerade in meinem Lieblingskaffee Am Nebentisch wurde gerade lange über eine Familenaufstellung erzählt, die vor mehr als 20 Jahren offensichtlich extrem hilfreich war. Geleitet von einem gewissen Stefan Dörrer 😉
dein Name ist gefühlte 20 mal gefallen, da hatte ich jetzt das Bedürfnis dir schöne Ostern zu wünschen
Mit herzlichen Grüßen
Thomas

Termine

Familienaufstellung - Meinen Platz im Leben finden - (noch Plätze als Repräsentant:in)

24.05.202425.05.2024

Systemaufstellungen, Familienaufstellung, Paar-oder Symptomaufstellungen Das Seminar ist für Personen, welche Ihr eigenes Anliegen aufstellen möchten, leider AUSGEBUCHT. Wir können Sie gerne auf die Warteliste setzen. Für Personen, welche zusätzlich teilnehmen möchten (als Repräsentant:in oder i.R. der LSB Ausbildung oder Hospitantin) gibt es NOCH PLÄTZE. Sie stellen dann nicht selber auf, nehmen aber sicher viele Erkenntnisse mit. Inhalte: Dieses Seminar ist hilfreich, wenn es darum geht, Verstrickungen und problematische Beziehungsmuster erlebbar & erkennbar zu machen und Schrit

Familienaufstellung - Meinen Platz im Leben finden

28.06.202430.06.2024

Systemaufstellungen, Familienaufstellung, Paar-oder Symptomaufstellungen Inhalte: Dieses Seminar ist hilfreich, wenn es darum geht, Verstrickungen und problematische Beziehungsmuster erlebbar & erkennbar zu machen und Schritte in Richtung Lösung zu vollziehen. Dies gilt für konflikthafte Themen mit der eigenen Ursprungsfamilie (Vater, Mutter, Geschwister), der aktuellen Paarbeziehung oder während oder nach Trennungen, Probleme in der Eltern-Kind-Beziehung oder mit anderen wichtigen Beziehungen (Freundschaften, Arbeitskolleg*innen). Unter anderem eignet sich das Seminar bei folgend

Alle Termine ansehen

Häufig gestellte Fragen

Einleitung zur Methode der Familienaufstellung

Was ist eine Familienaufstellung ?

Was kann eine Familienaufstellung bringen?

Was kann eine Familien- oder Systemaufstellung NICHT?

Wie gibt es das, dass man fremde Gefühle an dem Platz spürt? Wie kann man sich das erklären?

Wie ist die Methode der Familienaufstellung entstanden?

Warum boomt die Methode Familienstellen so?

Für wen sind Familienaufstellungen hilfreich?

Was sind Repräsentant*innen oder Stellvertreter*innen?

Wie läuft eine Familienaufstellung in der Gruppe ab?

Wie läuft eine System- und Familienaufstellungen in der Einzelberatung ab?

Welche Symptome können behandelt werden?

Was sind Qualitätskriterien für eine Familienaufstellung?

Woran kann dann der bei einer Aufstellung anwesende Laie die Qualität erkennen?

Wie bereite ich mich auf eine Familienaufstellung vor?

Arbeiten Sie nach der Methode von Bert Hellinger?

Bieten Sie Familienaufstellungen nur in der Gruppe an?

Ist eine Aufstellung in einer Einzelsitzung genauso wirksam wie in einem Gruppenseminar?

Kann eine Familienaufstellung auch etwas auslösen, mit dem man nicht zurechtkommt?

Gibt es eine Nachbetreuung nach einer Aufstellung?

Was ist eine Organisationsaufstellung?

Falls Ihre Frage hier noch nicht beantwortet ist, nehmen Sie einfach Kontakt auf.